Eigene Karikatur – Update

Bin ja nicht wirklich der Zeichner oder Cartoonist, aber manchmal überkommt es mich einfach. Nachrichten sind daran nicht ganz schuldlos … https://www.tagesschau.de/wirtschaft/boris-becker-strafverfahren-101.html
… und natürlich auch der Clown im oben gezeigten Haus.

Alter Beitrag:
Die folgende Karikatur passt seit geraumer Zeit fast jede Woche, egal ob Boris May oder Theresa Johnson 😉 den Felsen in der Nordsee nordwestlich von Borkum noch weiter vor die Wand karrt. Update-Kursus:
House of Commons = Unterhaus
without common sense = ohne gesunden Menschenverstand
A little bit Monty Python Knoffhoff ist hilfreich:

16 thoughts on “Eigene Karikatur – Update

  1. Was man in 2 Wochen Urlaub alles verpasst hat. Da haben Boris und Theresa geheiratet und jeder den Namen des anderen angenommen. ;-))) Aber ob die Leute wirklich Maoam wollen? Nicht doch eher Pommes und Burger? ;-)))

  2. Du hast den Megxit vergessen.
    @Marika: Dein „Klischee“ ist unglaublich lecker, allerdings nur, wenn man rechtzeitig verhindern kann, das die Essigsauce drüber gekippt wird. Die sind da sehr flink damit.

  3. Fish and Chips, wie es in Schottland gab – mega lecker. Da bekomme ich gleich Hunger. Aber unser Abendessen ist auch nicht schlecht. Es gibt Schnitzel mit Kartoffeln. 😉

  4. Der zahlt garantiert keine Miete, verursacht noch Kosten?. Das gezeichnete Bild ist gut gelungen, man kann es zuordnen. Wenn man heutzutage moderne Kunst ansieht, da sind ein paar Farbklekse auf dem Papier und das wars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...