NDZ-Interview

Dieses Zeitungsinterview habe ich glaub vorher noch nicht aufgestöbert: https://www.ndz.de/lokales/springe_artikel,-kurz-vor-seinem-tod-cartoonist-uli-stein-im-grossen-ndzinterview-_arid,2634981.html

Der schönste Satz ist für mich (wenn Uli Stein über seine Cartoons spricht):

„Manchmal müssen die Leute nachdenken, was denn da vorher passiert ist.“

Das ist genau das, was mir an seinen Cartoons so gefällt. 👍
Schöne Grüsse,
Renata🐭

5 Kommentare on “NDZ-Interview

  1. Seine Cartoons und seine Notizbuchseite werden unvergessen bleiben, seine angenehme und respektvolle Art, wie auch immer mal geantwortet hat fehlen nach wie vor sehr. Danke, liebe Webwühlmaus 👍☺

  2. Toll, wie er erklärt, warum er so gerne Tiere agieren lässt. Außerdem, warum manche zu schwarze Cartoons dann im Schwarzen Buch eine Heimat finden.
    Ich würde sehr gerne ein Interview mit ihm auf einer der Wolken machen – aber ich möchte nur ungern jetzt schon die Voraussetzung dafür erfüllen. Aber ich nehme an, er wird sich sicher ab und an mit Perscheid über uns hier unten unterhalten…

    Danke für den erstklassigen Wühldienst!

  3. Danke liebe Renata, ach, er hat uns mit seinen Cartoons so verwöhnt, das es mir schwerfällt, andere Künstler die zeichnerisch unterwegs sind, auch gut zu finden.
    Übrigens, heute hat ein für mich ganz großer Künstler Geburtstag. Heinz Rudolf Kunze ist heute 65 geworden. Und er denkt nicht ans aufhören, Jubel! Seine Texte sind wie Ulis Cartoons, immer was zum nachdenken.

  4. Freut mich, dass euch das Interview auch gefallen hat. – Und danke fürs in die Schatzkiste tun. 👍

    Mal noch eine andere Frage: WER von euch hat eigentlich ALLE Marzipan-Adventskalender gekauft? Ich wollte doch einen einer Freundin schicken lassen… :-/ (Auf http://www.ulistein.de unter den News).

    Und bestimmt habt ihr auch gesehen, dass wir ab Morgen wieder täglich ein Türchen am online-Adventskalender öffnen können… Schön, dass die Seite weiter existieren darf. ♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.