Robocup 2019 in Sidney¹, Standard Platform League², Finale³ – Der Uli hat sie geliebt.

¹ https://de.wikipedia.org/wiki/RoboCup

² https://de.wikipedia.org/wiki/RoboCup#Standard_Platform_League

³ https://de.wikipedia.org/wiki/Nao_(Roboter)

Hier handelt es sich um eine von Wissenschaflern parallel zu einem Kongress durchgeführte Fussball WM mit Robotern, oben eine Standard-Klasse, hergestellt in Frankreich, nachdem ein hundartiger vierbeiniger Vorgänger von Sony nicht mehr verfügbar war. Die Spieler kommunizieren per WLAN / Bluetooth. Uli hatte ich damals mal einen Link geschickt und er wollte sich das (im Ramen der German Open) so gern mal anschauen, kam aber durch Corona nicht mehr dazu.
Göttlich, wenn die Robies hin purzeln und dann selbst wieder aufstehen. Und bestimmt viel schöner anzusehen als eine Fussball WM in Katar. 😉

9 Kommentare on “Robocup 2019 in Sidney¹, Standard Platform League², Finale³ – Der Uli hat sie geliebt.

  1. Köööööstlich! Ich habe mich schlappgelacht, wie die da rumschlurfen, niederpurzeln und wieder aufkrabbeln 🤣 🤣 🤣
    Bin neugierig, was Männe, der Fussballfan, dazu sagt. Eines aber ist gewiß: damit zieh ich ihn sicher eine laaaaange Weile auf!

  2. Ja, göttlich, wenn die wieder aufstehen. Ich glaub allein dafür hätte ich meiner Mannschaft die Blutgrätsche programmiert, damit Spieler und Gegner wieder aufstehen müssen. 😉

    1. Nicht, wenn es nach „Freund“ Putin geht…
      Aber dass jetzt ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt ist – auch wenn man ihn sicher nicht zu fassen kriegen wird – find ich super! Der soll mal seine eigene Kost zu spüren kriegen… 🤬 🤬 🤬

      1. Die Kameraden kosten jeweils ca. 5000 €, wenn die Angabe im oben verlinkten Artikel stimmt. Das ist allerdings alles ohne die KI gerechnet, mit denen man die Kerlchen los läßt.

        1. Ich hatte auch nicht die Plastikhüllen, sondern die ganze Einheit – mit der intgegrierten KI – gemeint. DIE ist sicherlich ein paar Lappen mehr wert als das Plastikgehäuse….

  3. Ich musste mich grad ein wenig überwinden, überhaupt diesen Beitrag anzuklicken🙈. Fussball ist nicht meine Leidenschaft. Aber Frage: werden die per Bluetooth ferngesteuert oder sind sie auf den Ball und das Tor programmiert? 🤔
    Ah ja: und wem sie zu langsam rennen: In Youtube gucken und dort auf dem Einstellunges-Rädli die Wiedergabegeschwindigkeit auf 2 stellen. 😝

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.