Jedes Leben zählt …

3 Kommentare on “Jedes Leben zählt …

  1. Als Tierfreund fiebert man da natürlich mit. Ich rette oft ein kleines Tierleben, sei es die Spinne, welche ich nach draußen schaffe oder kleine Käfer und anderes Getier, was in einem Regenfass gelandet ist. Als ich zur Reha war (vor vielen Jahren) haben wir aus dem dortigen Teich einen gelben Wellensittich gerettet. Ich habe ihn in ein Tuch gewickelt und trocken gepustet. Er hat sich in meiner Hand sicher und geborgen gefühlt. Leider konnte ich ihn ja nicht mit in die Reha-Einrichtung nehmen und so sind wir durch den Ort gelaufen und haben jemanden gesucht, der sich um den Kleinen kümmert und ihn dann vielleicht mit in die Voliere tut, die es im „Kurpark“ gab. Irgendwann hatten wir Glück und ein Tierlieber Mensch hat uns den Wellensittich abgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.