Alpakas sind Fluchttiere

… aber wissen sie das auch?

Offensichtlich werden sie so neugierig wie der menschenscheue Uli,
wenn jemand ein Plüsch Alpaka und seine Kamera dabei hat.

17 Kommentare on “Alpakas sind Fluchttiere

  1. Jöööö: vier Alpakas! *seeehrfrechgrins*
    Aber alle recht kuschelig *duckundrenn*

    Jetzt bin ich nur gespannt, welches von den vieren ein Fluchttier ist 😂
    Wohlzufühlen scheinen sich ja alle miteinander…

  2. Womit wird denn das Brillenalpaka geködert, damit es mit dem „handlichen“ Alpaka zusammen in die Kamera schaut? Bier? Leberwurstbrot? Eis? Oder gar was unanständiges? *Selune und Renata hinterher renn**Keuch! Japps! Ich glaube, ich hole sie nicht mehr ein!*

  3. Die Frisur ist beim Brillenalpaka auch nicht ganz so wuschelig – mehr so aus der Stirn gekämmt. 💇‍♂️😉 *auch schnell hinterher renn* Hoffentlich beißen nicht den Letzten die Hunde! 😁

  4. An Frisur war an dem Tag nicht zu denken. Fast auf den Tag ein Jahr vor Ulis Todestag besuchte ich ihn auf dem Alpakahof, wo er für seine Stiftung warb. Höllische Hitze während der Hinfahrt, ab Soltau auf der A7 ich fast durchgehend auf der A7 im Stau in der Sonne.

    Fallingbostel 34° – Schweiss-Taft, die Frisur klebt

    … und dann am Ziel mit dem Fotorucksack damt Plüsch-Alkapa vom Parkplatz-Acker bei den Nachbarn zum Alpakahof roch ich dann wohl selbst wie eines. 🙂

    War aber offensichtlich zielführend.

  5. Ein lustiges Bild ist entstanden, Alpakaduft wird nicht der schlechteste gewesen sein, bei Hitze riechen manche Menschen doch recht streng😖😉Sehr zutraulich waren die Tiere, spricht für den Fotografen 👍😀

  6. Na, da bin ich ja froh, dass ich als erste losgerannt bin 😛
    Da gibts doch so einen Macho-Spruch… Wenn du zum Weibe gehst…
    Aber ich weiß jetzt: Wenn du zum Alpaka gehst, vergiß das Fernglas nicht!
    Man weiß ja nicht, was einem da in der Nähe so in die Nase steigen könnte *wiederduckundweiterrenn* Selber schuld, SO genaue Beschreibungen wären ja nicht notwendig gewesen! 😂 😂 😂

  7. Hmmm… *nach ein paar Nagelsperren kram*
    Und wenn ich sowas nicht dabei habe, dann lege ich eben Lebkuchen und Plätzchen als Ablenkung aus 😉

  8. @Selune,dem Brilenalpaka😂würde vielleicht noch ein Bierchen oder ein Wein freuen…Er würde garantiert nicht weitersausen auf seinen Inliner.

  9. Inlineskates sparen viel Zeit. Statt jahrelang mit joggen die Kniegelenke mühsam zu verschleißen, sich einmal mit den Inlinern richtig hinlegen, dann sind die Knie auch im A…. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.