Nachricht des Tages

9 thoughts on “Nachricht des Tages

  1. Au ja! Ich bin dabei, denn das würde bedeuten, nur noch 5 Stunden draußen unterwegs sein. Es gäbe Nachtzuschlag, so das man (also ich) tagsüber nicht bei der Konkurenz arbeiten müsste. 😉 Ich wäre dann die, die Sturm-Klingeln darf. 😉
    Wann gehts los?

  2. Selig sind die Bekloppten, die brauchen keinen Hammer mehr….Das wird immer verrückter mit der Post. Hoffentlich ist es nur ein vorgezogener Aprilscherz. 😆😖😕

    1. mini: Der Postillon ist eine deutschsprachige Website, die von Stefan Sichermann betrieben wird und täglich satirische Beiträge im Stil von Zeitungsartikeln und Agenturmeldungen veröffentlicht.
      Soviel zur Ernsthaftigkeit dieser Meldung. Ich glaube, diese Nachtzustellung würde ein Paketdienst (und damit meine ich alle) genau einmal machen. Danach hätten sie kein Personal mehr… Oder würdest du ruhig bleiben, wenn Nachts jemand bei dir Sturm läutet und dich vielleicht noch fragt, ob du ein Paket für den Nachbarn annimmst. 😉

      1. Der hätte aber schnell Verdruss, nachts schleicht besser keiner auf dem Hof herum. Prima, dass es sich als Scherz erwiesen hat 😉😺👋

  3. Vor Jahren gab es Mitternachtszustellungen von Harry Potter Büchern. Da habe ich eine Postfrau begleitet, wir hatten einen Mordsspaß, müssen heute noch drüber lachen, was wir da so erlebt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.