Once Upon a time

Im Jahr 2020 sind einige wirkliche Legenden genangen. Vor dem Uli wurde im Januar der vor allem hier im Norden beliebte Jan Fedder zu Grabe getragen und am 6. Juli starb Ennio Morricone (* 10. November 1928 † 6. Juli 2020).

Zu dessen Gedenken lege ich heute mal zwei traumhafte Cover seiner wohl bekanntesten Filmmusik auf und drehe die begnadeten Stimmen ganz laut, damit Uli, Jan und Ennio oben auf ihrer Wolke lauschen können. Aber pssst, erst um 10 Uhr, damit unser Uli nicht schon um 6 aus seinem Wolkenbettchen gekegelt wird.

3 Kommentare on “Once Upon a time

  1. Achsotraurig. Aber aufm Berg, da gibt’s a Kabel und in der Halle geht es mit Funk.
    Lg aus dem abgesungenen Westfalen
    Michael

  2. Bist du das oben auf dem Pferd?

    Und bei dem 2. Lied, sind das die Damen vom Bachelor, weil sie eine Rose in der Hand halten? Ich schaue den Bachelor nicht, weiß aber von der Rosen-Verteilung. Kann ja sein, das die Damen auch ein musikalisches Casting absolvieren müssen?

    1. Bist du das oben auf dem Pferd?

      Ich? Reiten? Nee, ich bin maximal Reiterhof-Taxi und Reitstunden-Fotograf. 🙂

      Und bei dem 2. Lied, sind das die Damen vom Bachelor, weil sie eine Rose in der Hand halten? Ich schaue den Bachelor nicht, weiß aber von der Rosen-Verteilung. Kann ja sein, das die Damen auch ein musikalisches Casting absolvieren müssen?

      Bätschlor? Nein, mein Tschechisch ist ähnlich mager wie meine Reitkünste, aber das ist schlicht eine „nah-östliche“ Miss-Wahl: [https://translate.google.com/translate?hl=&sl=cs&tl=de&u=https%3A%2F%2Fwww.missreneta.cz%2F]

      Steht auch in der Beschreibung bei DeineRöhre unter dem Video. Dort hatte Patricia Janeckova seinerzeit mit ca. 14 Lenzen diesen Auftritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.